Microsoft Berlin – DigiLounge // Digitale Innovation in staatlichen Organisationen

Datum
19.11.2020 - 17:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort



URL
Diese Veranstaltung findet online statt - Anmeldung über diesen Link
Eventwebsite

Kategorien

Termin: Outlook: iCal


Digitalisierung und Innovation gehören nicht nur zu den zentralen Themen für die Wirtschaft, sondern auch zunehmend für staatliche Organisationen. Das Ziel, Verwaltungen digital, innovativ und zukunftsorientiert zu gestalten, prägt mittlerweile das Verwaltungshandeln über alle Ebenen hinweg. Im Zuge dessen setzen Organisationen auf Bundes-, Länder- und Kommunalebene zunehmend darauf, eigene Einheiten zu etablieren, die hausintern maßgeschneiderte Innovationen entwickeln.

Im Rahmen der fünften Edition unserer Veranstaltungsreihe DigiLounge möchten wir uns der Frage widmen, welche Beiträge diese Innovationseinheiten für eine erfolgreiche Digitalisierung von Staat und Verwaltung leisten können. Dabei wollen wir insbesondere auch diskutieren, welche Rahmenbedingungen in Verwaltungen gegeben sein müssen, um mit diesem Ansatz erfolgreich zu sein.

Dazu freuen wir uns auf ein spannendes Gespräch mit: Lena-Sophie Müller, Geschäftsführerin (Initiative D21 e.V.), Veronika Prochazka, Teamleitung Public Service Innovation, Forschungs- und Innovationszentrum KODIS (Fraunhofer IAO), Sven Weizenegger, Leiter des Cyber Innovation Hubs (Bundeswehr) und Andre Hansel, Moderator und Manager Program and Operations (Microsoft Berlin).

Gerne können Sie sich über einen Chat live an der Diskussion beteiligen. Schicken Sie uns bereits jetzt Ihre Fragen an die Sprecher*innen: digiloungeberlin@microsoft.com.

Wir freuen uns darauf, Sie bei unserer nächsten Microsoft Berlin – DigiLounge begrüßen zu dürfen!

VERANSTALTUNGSLINK:
Aus aktuellem Anlass findet die Veranstaltung digital statt und wird über Microsoft Teams Live durchgeführt. Sie können über aka.ms/digilounge am Event teilnehmen. Das Microsoft Teams Live Event wird am Veranstaltungstag ab 16.30 Uhr aktiviert.