Microsoft Modern Workplace Assistant Summit

Datum
11.10.2019 - 09:00 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort
Microsoft HQ Germany
München
Walter-Gropius Straße 5
Deutschland

Kategorien

Termin: Outlook: iCal


Ein Microsoft Event

Herzlich Willkommen zum 2. Modern Workplace Assistant Summit am Freitag, den 11. Oktober 2019 in München.

Im Zentrum stehen der Kulturwandel im Unternehmen und welch wichtige Rolle die Assistenz in der Transformation einnimmt.

Wir haben wieder spannende Gäste, die mit uns ihre persönlichen Erfahrungen in der Transformation teilen und diskutieren und am Nachmittag bieten wir Workshops an, zu denen Sie sich gern vorab registrieren können. Themen sind: Wie arbeitet die Assistenz bei Microsoft, Herausforderungen im Kulturwandel, Verträge online zeichnen und die Chancen der Assistenz 4.0.

Außerdem gibt es wieder viel Zeit zum Netzwerken und Diskutieren!

Hier zum MMWAS anmelden

Folgende Workshops werden jeweils von 14:00 Uhr – 15:00 Uhr und 15:00 Uhr – 16:00 Uhr angeboten:

A Day In A life of an Assistant @ Microsoft
Wie arbeiten wir bei Microsoft eigentlich mit unseren Tools und wie schaffen wir es, Vertrauensarbeitsort und -zeit zu leben und dennoch produktiv zu bleiben.

O365 with Teams Focus Beginners
Welche Möglichkeiten habe ich mit Hilfe von Microsoft Werkzeugen meinen Berufsalltag zu bereichern? Gemeinsam werden wir typischen Herausforderungen betrachten und erörtern, wie wir diese leichter meistern können.

O365 with Teams and Flow Focus Advanced
Wir geben einen Überblick über das O365 Produkt Portfolio zur Orientierung und erklären kurz das Konzept „Where work gets done“. Im Anschluss gehen wir kurz über die generellen Funktionaltäten des Tool (Chat, Teams, Kanäle, Planner, etc.) und konzentrieren uns dann auf Voice & Conferencing.Um wiederkehrende Abläufe zu automatisieren, stellen wir typische Flow Szenarien vor.

It depends on you – Die Vision eines neuen Büros
Die Arbeitswelt verändert sich in den unterschiedlichen Dimensionen Mensch, Raum und Technologie immer schneller. Viele Büros verlieren den Anschluss an diese Veränderungen und verschwenden durch veraltete Prozess und fehlender Nutzung neuer Tools viel Zeit. Wir möchten gemeinsam mit euch erarbeiten, wie jeder die Veränderungen gestalten kann und welche Tools helfen, Routinetätigkeiten zu automatisieren, um so mehr Zeit für inhaltliche Themen zu haben. Denn eins ist klar: Es liegt an uns die Arbeitswelt zu gestalten!

Digitalisierung treiben mit Adobe Sign 
Bilden Sie Ihre Dokumentenprozesse schneller, sicherer und transparenter ab. Durch die Einführung der elektronischen Signatur im Unternehmen können Kosten um den Faktor 5 reduziert, die Produktivität um 30% gesteigert und die Antwortzeit der Kunden um das 21-fache beschleunigt werden.Adobe Sign kann als Stand Alone verwendet oder auch in Datensysteme integriert werden. Es gibt eine Vielzahl an Integrationen in Microsoft Lösungen. So können Sie beispielsweise dank Adobe Sign alle Arten von Dokumenten direkt in Microsoft Office 365 oder Microsoft Dynamics 365 unterschreiben.

Die Marke Assistenz – Der erfolgreiche Kompass in der Digitalisierung
Die Rolle der Assistenz verändert sich in Folge der Digitalisierung immer mehr. Künstliche Intelligenz, digitale Assistenten und Robotik ziehen ein in die modernen Büros von morgen und verdrängen Standard- und Routinearbeiten im Office Management. Umso wichtiger ist es nun, seine Talente zu kennen und in das Profil der Assistenz zu investieren. Lernen Sie in diesem Kurzworkshop mit Digtal- und Personal Branding Expertin Diana Brandl die Skills kennen, die Assistenzen benötigen, um in der Digitalisierung mitzuhalten. Sie möchten sich aufstellen für die Zukunft, sich transformieren in der Rolle der Assistenz, künftig strategischer agieren, sich vernetzen und dabei auch selbst die eigene Entwicklung im Blick haben? Dann werden Sie zum Wegbereiter der Zukunft und begegnen Sie mutig und offen den Themen der Arbeitswelt 4.0.

Axel Springer Office Network (ASON) –  Assistant networks at its best
Assistenzen von Axel Springer zeigen live wie sie Microsoft Teams einsetzen, um ihr Netzwerk zu organisieren. Dabei nutzen sie unter Anderem OneNote, Forms und Planner, aber auch eigens dafür erstelle Bots. Außerdem erzählen sie, wie ihre Teams fürs Neue Arbeiten motivieren und begeistern konnten!

Agenda
09:00-09:45 Frühstück
09:45-10:00 Welcome
10:00-10:20 Keynote
10:20-10:30 Pause
10:30-11:00 Blitzlicht
11:00-12:00 Paneldiskussion mit Microsoft, Axel Springer, Otto Group, PHAT Consulting und Adobe
12:00-13:30 Lunch & Experience Tour
14:00-16:00 Workshops (Bitte 2 bei Anmeldung wählen)
16:00 Closing & Afterwork Drink

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.