Azure Meetup Bonn – Azure AD Connect – Schaltzentrale der hybriden Identitätsinfrastruktur

Datum
10.06.2021 - 18:30 - 20:30 Uhr

Veranstaltungsort



URL
Diese Veranstaltung findet online statt - Anmeldung über diesen Link
Meetup Link

Kategorien

Termin: Outlook: iCal


Wir freuen uns in unserem Juni-Meetup mit Klaus Bierschenk in die Tiefen der Synchronisation von hybriden Identitäten in das Azure Active Directory eintauchen zu dürfen. Dabei wird Klaus sowohl auf „Azure AD Connect“ Server als auch auf die „neue Variante“ mit Cloud Provisioning eingehen. Nutzt die Gelegenheit Eure Fragen rund um das Thema hybride Identitäten und Azure AD mitzubringen!

Beschreibung der Session:
Synchronisation ist das Herzstück einer hybriden Installation und die Brücke zwischen den Active Directories On-Premises und in Azure.
AD Connect ist über die Jahre gewachsen und gleicht in der Zwischenzeit einem Schweizer Taschenmesser mit einer Fülle an Funktionen, die Teils über die Synchronisation von Identitäten hinausgehen. Wir tauchen ein in die etablierte Technologie des Sync Service und in Cloud Provisioning, ein relativ neues Verfahren für die Synchronisation, das ohne aufwendiges Setup auf lokalen Servern auskommt. Wir besprechen Setup und Betrieb beider Varianten, machen einen Streifzug durch die Themen Hochverfügbarkeit und schauen in welchen Fällen Co-Existenz sinnvoll ist.

Über den Speaker:
Klaus Bierschenk ist über 20 Jahre in der IT Branche tätig. Er wirkt lange im Bereich Identity und Security in Projekten rund um den Globus mit und seine Begeisterung für Microsoft Technologien ist ungebrochen.
Er ist als Executive Consultant bei CGI angestellt und sein Schwerpunkt liegt bei hybriden Themen. Gemäß der Devise „Identity is the new perimeter“ berät er IT-Betreiber bei Herausforderungen im Kontext von Microsoft Active Directory – On-Premises und Azure. Von Zeit zu Zeit teilt er Erfahrungen in seinem Blog „NothingButCloud.net“ oder er publiziert in der „Paper press“ verschiedener Verlage.
Klaus lebt in Murnau am Staffelsee, im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Wenn er Offline ist, ist er in den Bergen anzutreffen und genießt die Natur, mit seiner Frau und seinen beiden Kindern.