14. Treffen der Power BI User Group Frankfurt

Datum
08.11.2017 - 18:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Matrix 42 AG
Frankfurt/M
Elbinger Str. 7
Deutschland URL
Diese Veranstaltung findet online statt - Anmeldung über diesen Link

Kategorien

Termin: Outlook: iCal


ung! Das Treffen findet nicht bei Microsoft in Bad Homburg, sondern bei der Matrix42 AG in Frankfurt statt. Details zur Anreise findet ihr unter

http://files.meetup.com/19947392/Matrix42_Anreise.png

Anmeldung über Meetup

Eigene Funktionen in Power Query/Power BI Desktop erstellen und verfügbar machen

Wenn die in Power Query bzw. Power BI Desktop enthaltenen Funktionen nicht geeignet sind ein bestimmtes Problem zu lösen, lassen sich eigene Funktionen schreiben und verwenden. Gruppenmitglied Frank wird uns zeigen wie einfach es ist, eigene Funktionen in M zu schreiben und zu verwenden.

Wer beim Arbeiten mit M IntelliSense vermisst, kann sich mit der Anleitung von Lars Schreiber (http://ssbi-blog.de/ueber/) den Texteditor Notepad++ nachrüsten:
http://ssbi-blog.de/technical-topics-english/power-query-editor-using-notepad/

Gruppenprojekt „Fußball Bundesliga“

Neben den spannenden Fachvorträgen arbeiten wir uns an diesem Abend gemeinsam an unserem kontinuierlichen #PUGFFM Projekt „Fußball Bundesliga“ weiter.

Beim September-Treffen haben wir unterschiedliche Wege diskutiert, wie sich aus der Tabelle „Spiele“ eine Tabelle mit den Mannschaftsnamen extrahieren lässt (mit M bzw. DAX). Nun gilt es, diese Tabelle ins Datenmodell zu integrieren und erste Kennzahlen für die jeweils ausgewählte Mannschaft zu errechnen?

Die Datei mit den entsprechenden Aufgaben könnt ihr in der Library der PUGFFM ( https://www.pbiusergroup.com/Frankfurt ) runterladen.

Ich freue mich auf viele verschiedene Lösungsansätze und auf eine ähnlich lebhafte Diskussion wie im September!

Matt Allington hat einen sehr lesenswerten Blogbeitrag zum Thema Best Practices for Power Pivot, Power Query and Power BI (http://exceleratorbi.com.au/best-practices-power-pivot-power-query-power-bi/)geschrieben, den wir beim Gruppenprojekt direkt berücksichtigen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.