MS Cloud & Collaboration Community Hannover

Datum
20.06.2017 - 18:30 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
U-Turn Sportsbar Hannover
Hannover
Bischofsholer Damm 97
Deutschland URL
Diese Veranstaltung findet online statt - Anmeldung über diesen Link

Kategorien

Termin: Outlook: iCal


An diesem Abend möchten wir mit Euch über zwei Bereiche in Office 365 sprechen: „Fertig und vorhanden – Anwendungen Microsoft PowerApps und Flow“ sowie „Selbst gemacht – SPFx Programmierung und Nutzung von Microsoft Graph“. Das Treffen richtet sich an Anwender, Architekten, Berater, Programmierer und an alle, die sich über Erweiterungsmöglichkeiten innerhalb von Office 365 informieren wollen. Die Themen für dieses Treffen:

Kategorie „News“: Review des European Collaboration Summit 2017 in Zagreb – Tomislav Karafilov

Es war ein klasse Veranstaltung mit prima Vorträgen und tollen Leuten, sowohl die Vortragenden wie auch die Teilnehmer! Es ist zwar nicht so einfach, die drei vollen Tage in ein paar Minuten wieder zu geben oder die fast 300 Fotos und zig Präsentationen zu zeigen, aber es soll anhand einer gezielten Auswahl gezeigt werden, wo Microsoft mit dem Thema Collaboration steht und wo die Reise hin geht.

Kategorie „Anwendungen“: Überblick über die Verwendung und Möglichkeiten von MS Flow und MS PowerApps – Stefan Riedel

„Mit PowerApps ohne Programmierkenntnisse geräteunabhängig Apps erstellen und in der Organisation teilen.“ Zusammengefasst bewirbt Microsoft mit diesen Worten das in Office 365 enthaltene Tool PowerApps. In diesem Vortrag soll gezeigt werden, was PowerApps ist, was mit PowerApps geht und wie man unterstützend mit Microsoft Flow Abläufe von der Dateneingabe über die Automatisierung/Durchführung der Aufgaben bis zum Ergebnis abbildet.

Kategorie “Integration, Coding“: SPFx und Microsoft Graph – Integration von Daten aus Planner in die ModernUI von SharePoint Online – Tomislav Karafilov

Sollten die vorhandenen Tools und Möglichkeiten in Office 365 nicht ausreichen, so kann durch Programmierung Funktionalität nachgerüstet werden. In SharePoint Online bietet sich das SharePoint Framework „SPFx“ dafür an, Funktionen in der Oberfläche zu ergänzen. In der heutigen, cloudbasierten SharePoint Umgebung innerhalb von Office 365 wird dabei JavaScript verwendet. Der Code läuft im Client Browser und tauscht über REST API Aufrufe Richtung SharePoint Online und dem Office 365 Backend Daten aus. Der Zugriff auf das Office 365 Backend erfolgt über Microsofts Graph API. In diesem Vortrag werden SPFx und der Zugriff auf Office 365 Daten über Microsoft Graph gezeigt.

Vor, während und nach den Vorträgen ist genug Zeit, um sich zu diesen oder anderen Themen auszutauschen.

 

Anmeldung über XING

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.