Lernen in der vernetzten Welt – wenn Methoden wie #WOL Organisationen verändern

Datum
28.08.2019 - 18:30 - 20:30 Uhr

Veranstaltungsort
Helvetia Versicherungen
Basel
St.Alban-Anlage 26
Schweiz

Kategorien

Termin: Outlook: iCal


#berlinDWM goes Basel – #baselDWM rund um die vernetzte Arbeitswelt

Wir werden wir lernen in der vernetzten Arbeitswelt? Was steckt hinter dem Begriff Social Learning? Und was können Methoden wie „Working Out Loud“ leisten, um Mindset, Skillset und Toolset für Mitarbeiter und Unternehmern in der digitalen Transformation zu stärken?

Auf diesem Meetup gehen wir gezielt auf das Thema Working Out Loud ein, berichten aus Praxisfällen über den Einsatz im Unternehmen und zeigen ganz konkret, wie Social Learning funktionieren kann.

Hier über Meetup anmelden

– für #WOL-Neulinge besprechen wir die Grundlagen und machen diese erlebbar
– für Unternehmensvertreter bieten wir ein Best Practice Sharing

Gastgeber:
– Katja Seibert-Bolz, Helvetia Versicherung, (https://www.linkedin.com/in/katja-seibert-bolz-01a74382/)
– Stefanie Moser, Expertin in der Arbeitswelt 4.0, https://www.linkedin.com/in/stefanie-moser-trans4m/

Sabine Kluge, WOL Coach und Enthusiast, mit Wahlheimat Berlin (https://www.linkedin.com/in/sabine-kluge-2b48652b/)
– Alexander Kluge, Mit-Initiator berlinDWM, Berliner und Transformationsbegleiter (https://www.linkedin.com/in/akluge/)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.