10 Tipps für bessere Videokonferenzen mit Microsoft Teams (DOS & DONT’S)

Frei nach dem Zitat von Wilhelm Busch „Musik wird störend oft empfunden, wenn sie mit Geräusch verbunden“ sind es die kleinen Fehler, Unachtsamkeiten und Störungen, die eine Videokonferenz für alle Teilnehmer zur Qual werden lassen können.

nteam zeigt in diesem kleinen Video auf, welche 10 Fallstricke in Onlinemeetings lauern und wie man sie elegant umgehen kann.

  • 00:00 Intro
  • 00:04 Viel Licht, viel Freude
  • 00:20 Soundcheck vor dem Meeting
  • 00:42 Hintergrundgeräusche vermeiden
  • 00:55 Als Zuhörer stumm schalten
  • 01:23 Angemessen kleiden und zuhören
  • 01:32 Störende Themenwechsel vermeiden
  • 02:00 Nicht verspäten
  • 02:12 Hintergründe verwenden
  • 02:23 Technik vorbereiten
  • 02:39 Handzeichenfunktion nutzen
  • 03:11 und das sollte auf *keinen* Fall passieren

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.