Microsoft Teams jetzt mit Free-Version und Live Broadcast im Preview

Gute Neuigkeiten von Microsoft Teams

Kostenlose Version

Ab sofort gibt es eine kostenlose Version von Microsoft Teams in 40 Sprachen mit einem eingeschränkten Funktionsumfang. Die kostenlose Version enthält:

  • bis zu 300 Nutzer
  • Unlimitierte Chat-Nachrichten und Suche
  • Audio- und Video-Calls
  • 10 GB Dateispeicher für Teams plus 2 GB persönliche Speicher pro User
  • Office Online Apps Word, Excel, PowerPoint und OneNote
  • Unlimitierte Apps Integration von über 140 externen  Applikationen wie Trello, Evernote usw.

Einen vollständigen Vergleich der Features mit der Teams-Abo-Version gibt es hier

Live Events mit Teams

Microsoft erweitert die Video-Funktionen in Teams mit dem Live-Broadcasting.

Ab sofort sind in der Preview One-To-Many und Streaming für große Zuhörerschaften möglich. Damit können jetzt auch in Teams Webinare oder Livestreaming von Events übertragen werden.

 

 

HD-Video und interaktive Diskussionen mit den Teilnehmern sollen möglich sein, wobei Microsoft KI-gestützte Services nutzt (die man schon aus Microsoft Stream kennt), um zum Beispiel über Gesichtserkennung zu sehen, welcher Teilnehmer gerade spricht, und dann direkt an die gewünschte Stelle der Aufzeichnung zu springen. Die Speech-to-text-Transkription wandelt gesprochene Worte in geschriebene Texte um. Diese Transkripte beinhalten auch Timecodes und sind vollständig durchsuchbar.

Ausführliche Informationen dazu im Artikel auf der TechCommunity

Office Mechanics hat auch schon das passende Video dazu produziert.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.