«

»

SharePoint & Office 365 Community Sursee (CH)

Lade Karte ...

Datum
15.03.2017 - 16:00 - 17:45 Uhr

Veranstaltungsort
IoZ AG
Sursee

Kategorien

Termin: Outlook: iCal


Microsoft bietet in der Cloud eine Vielzahl von Tools für die Zusammenarbeit mit internen und externen Anspruchsgruppen. Doch welches Kollaborationsinstrument eignet sich für welchen Anwendungszweck?

David Mehr (Leiter Collaboration bei IOZ) wird Ihnen mit seiner Keynote eine Übersicht über die Instrumente des Office 365 Stacks geben. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, 2 von 3 Sessions à je 25 Minuten zu besuchen und dort tiefer in die einzelnen Produkte Yammer, Teams und Groups einzutauchen. Anhand verschiedener Szenarien lernen Sie die Einsatzmöglichkeiten, die Vor- und Nachteile sowie die Grenzen der Tools kennen. Ebenfalls gehen die Referenten auf die jeweilige Produkteroadmap von Microsoft ein.

Keynote: Collaboration Tools in Office 365 – eine Übersicht

Die Cloud Produkte von Microsoft werden laufend weiterentwickelt und immer mehr in die bestehenden Office 365 Produkte integriert. Für Unternehmen besteht die grösste Herausforderung darin, das richtige Produkt für den geeignetsten Use Case zu evaluieren. Ob SharePoint Online, Yammer, Teams oder Groups – jedes Produkt hat seine Vorzüge und kann Unternehmen im Bereich der Kollaboration in verschiedenster Weise unterstützen. David Mehr, Leiter Collaboration bei IOZ, wird in seiner Keynote einen Überblick über die Office 365 Produkte schaffen und die Verzahnung der einzelnen Collaboration Tools aufzeigen. Nach der Keynote können Sie entscheiden, welche 2 der 3 Sessions Sie besuchen möchten.

Session 1 – Yammer: Unstrukturierte Kommunikation und Diskussion

Das Enterprise Social Network Yammer eignet sich besonders dann, wenn man die Kommunikation, die Informationsstreuung und die Diskussion unstrukturiert fördern will. Über externe Netzwerke können externe Stakeholder genauso einbezogen werden wie interne Team-Mitglieder.
Referent: Andy Frei, Projektleiter Collaboration bei IOZ

Session 2 – Microsoft Teams: Zusammenarbeit mit internen Teams

Für den Austausch, Ablage und Kommunikation innerhalb eines Teams bietet sich vor allem Microsoft Teams an. Teams eignet sich besonders gut für die interne Effizienzsteigerung.
Referent: Pierre Grossmann, Projektleiter Collaboration bei IOZ

Session 3 – Groups: Unkomplizierter Austausch mit externen Stakeholdern

Groups bietet Vorteile, wenn unkompliziert und rasch mit internen und insbesondere mit externen Stakeholdern zusammengearbeitet wird. Der Austausch sowie geförderte Informationen und Daten können zentral gemanagt werden.
Referent: Martin Achermann, Projektleiter Collaboration bei IOZ

Anmeldung und weitere Infos

Im Anschluss an die Session werden alle Teilnehmenden von der IOZ zu einem gemütlichen Apéro eingeladen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung (E-Mail an community@ioz.ch). Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl beschränkt ist.Eventwebsite

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*