«

Apr 21 2017

Working Out Loud mit Microsoft Teams

Über die Methode „Working Out Loud“ (WOL) haben wir hier im Blog schon öfters berichtet und unsere SharePointSendung 11 stand auch ganz im Zeichen von WOL. Die kreativen Menschen bei netmedia hatten schon mal einen Versuch in Software unternommen, eine Site in Office365 zu bauen, die die Arbeit auf Basis von WOL mit den erforderlichen Tools unterstützt.

Jetzt gibt es von netmedia eine neue Version Working Out Loud für Microsoft Teams, die auf Microsoft Teams aufsetzt und eine Lernumgebung bereitstellt, um Working Out Loud Circle effektiv zu managen und zu gestalten. Die Mitglieder eines Circles erhalten automatisch die notwendigen Werkzeuge: nicht nur im Rahmen der wöchentlichen Circle Meetings, sondern während der gesamten 12 Wochen – ganz gleich ob in der Microsoft Teams App, im Browser oder mobil.

In diesem Beitrag auf dem netmedia-Blog werden die einzelnen Element der Lösung vorgestellt und auch in kurzen Videos gezeigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*