«

»

Was gibt es Neues in OneDrive for Business?

Karte nicht verfügbar

Datum
06.07.2017 - 10:00 - 11:00 Uhr

Kategorien

Termin: Outlook: iCal


Ein Metalogix Webinar

 

Erst jüngst auf dem SharePoint Virtual Summit hat Microsoft verschiedene Neuerungen rund um die Kollaborationsplattformen SharePoint und OneDrive vorgestellt, u.a. die verbesserte Integration mit Office 365. Dabei konzentriert sich Microsoft bei der Planung der Neuerungen auf vier Schwerpunkte, bei denen SharePoint und OneDrive bessere Unterstützung und Hilfe bieten sollen:

• Sicheres Teilen von Informationen und Dateien
• Transformieren von Business Prozessen
• Informieren und Einbinden von Mitarbeitern
• Nutzen von gemeinsamem Wissen

Mit OneDrive wird man dank der Neuerungen nun Dateien direkt aus dem File Explorer (Windows) oder Finder (macOS) mit anderen Benutzern teilen können. Gary Hughes zeigt Ihnen konkret, was diese Änderungen für Ihre tägliche Arbeit bedeuten und warum OneDrive for Business jetzt noch mehr denn je eine perfekte Wahl für das Ablegen und Teilen von Daten in der Cloud ist.

Inhalte:

  • Ein Überblick aller Änderungen
  • Was in OneDrive for Business für Sie verbessert hat
  • Problemloses Verschieben Ihrer Inhalte und User nach OneDrive for Business

Sprecher

Gary Hughes ist bei Metalogix als Senior Solutions Engineer hauptsächlich für die technische Betreuung von Kunden und Partnern in der DACH-Region verantwortlich. Zudem nimmt er die Position als SharePoint & Office 365 Thought Leader im Unternehmen ein. Vor dem Einstieg bei Metalogix war Gary vor allem als SharePoint-Entwickler in unterschiedlichen Projekten tätig. Die Administration sowie die vollständige Neu-Implementierung von SharePoint-Farmen in Kundenumgebungen gehören ebenfalls zu seinen starken Expertisen. Gary arbeitet außerdem eng mit Partnern, MVPs und Influencern im SharePoint-Umfeld auf EMEA-Ebene zusammen,

Anmeldung

über diese Eventwebsite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>